Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


freckenhorst:glockenspiel

Glockenspiele

In der Kopfzeile dieser Webseite sehen sie die 12 Glocken der Stiftskirche St. Bonifatius Freckenhorst, die sie einzeln anschlagen oder auch läuten können. Somit holen sie sich den Sound jederzeit nach Hause. In der linken Hälfte finden sie den Klang der sieben, neueren Glocken, die mit Elektromotoren geläutet werden. Die fünf Glocken weiter rechts können nur per Hand geläutet werden. Über die kleinen, roten Playbuttons läßt sich jede Glocke einzeln einschalten und natürlich auch wieder ausschalten. Zusätzlich können sie mit der Maus auf die jeweilige Glocke klicken, um einen einzelnen Anschlag zu hören. Daher können sie auch zu Hause mit den Glocken der Stiftskirche Freckenhorst das Beiern üben.

Unterschiedliche Varianten

Es gibt derzeit drei Varianten.

Variante A

Bei Variante A starten jede Glocke sofort

Variante B

In Variante B schwingen sie langsam ein und aus.

Variante C

In Variante C ist die Einschwungzeit der Realität angepasst. Somit starten die Sounds je nach Größe der Glocke etwas später.

Verzögerungen beim Einläuten

  • Glocke 1: 17 Sek.
  • Glocke 2: 11 Sek.
  • Glocke 3: 8 Sek.
  • Glocke 4: 6 Sek.
  • Glocke 5: 4 Sek.
  • Glocke 6: 0,5 Sek.
  • Glocke 7: 0,5 Sek.
  • Glocke I: 14 Sek.
  • Glocke II: 9 Sek.
  • Glocke III: 7 Sek.
  • Glocke IV: 3 Sek.
  • Glocke V: 2 Sek.

Systemvoraussetzungen

Das Glockenspiel benötigt ein Flash Plug-In in ihrem Browser. Sollte es nicht bereits installiert sein, werden sie automatisch auf die Seite der Firma Adobe geleitet. Dort können sie jederzeit das aktuelle Plug-In für ihren Browser herunterladen.

ACHTUNG: In der Flash Version 19 ertönt kein Glockengeläut. Der Grund ist unbekannt, aber ein Update auf Flash Version 20 oder höher löst das Problem wieder.

Oft gestellte Fragen (F.A.Q)

Kann man das Glockenspiel auch offline benutzen?

Sollten sie das Glockenspiel auch offline speichern wollen, so klicken sie einfach mit der rechten Maustaste auf einen dieser Links für Glockenspiel A, B oder C und wählen sie die Option „Ziel speichern unter…“ aus, um die SWF Datei lokal zu speichern.

Wie funktioniert dieses Glockenspiel?

„Kann ich das selber machen?“, sind oft gestellte Fragen, die ich hier kurz erklären möchte.

Es handelt sich dabei um eine Flash Animation, die man mit Programmen wie Adobe Flash erstellen kann. Zunächst erstellt man sich eine grafische Oberfläche und baut darin Buttons (vorgefertigte oder eigene Grafiken) ein. Anschließend belegt man jeden Button mit Funktionen die Aktionen ausführen! In den Aktionsroutinen programmiert man dann das, was man ausgeführt haben will. Im einfachsten Fall „Starte Tonaufnahme (glocke1.wav)“ bzw. „Stoppe Tonaufnahme (glocke1.wav).

Aber man kann natürlich auch unterschiedliche Aufnahmen aneinander reihen! Dafür benötigt man zu jeder Glocke eine Aufnahme des Einläutens, eine Aufnahme des Ausläutens und eine Aufnahme von zwei Anschlägen (die in einer Endlosschleife laufen kann). Diese Aufnahmen sollten so geschnitten sein, dass sie störungsfrei hintereinander ablaufen können. Alle Aufnahmen sollten in der Lautstärke und Qualität zusammen passen.

Anschließend programmiert man zu jedem Button die entsprechenden Aktionen, wie z. B.

  • Aktion-Start:
    • 10 Sekunden Pause
    • anschließend starte Glocke1_einläuten.wav
    • wenn fertig, dann starte Endlosschleife Glocke1_geläut.wav
  • Aktion-Stop:
    • Beende ggf. Pause, Glocke1_einläuten.wav oder Glocke1_geläut.wav
    • starte Glocke1_ausläuten.wav

Gibt es weitere virtuelle Glockenspiele im Internet?

Ist ein zeitgesteuertes Glockengeläut möglich?

Oft wird die Frage gestellt, ob man das Glockenspiel nicht zu bestimmten Zeiten z. B. zum Angelus automatisch aktivieren kann?

Dieses Glockenspiel bietet diese Möglichkeit nicht. Allerdings ist es möglich z. B. beim Betriebssystem Windows möglich, zu bestimmten Zeiten bestimmte Dateien auszuführen. Einzelne Sounddateien unserer Kirche liegen mir leider noch nicht vor, so dass ich hier lediglich eine kurze Beschreibung veröffentliche.

Unter <Systemsteuerung> gibt es den Menüpunkt <geplante Task>. Einfach eine <neue Task hinzufügen> und dem Dialog folgen. Als Programm wählt man eine vorliegende Wav- oder MP3-Datei aus, die dann mit dem Standard-Programm für diesen Dateitype abgespielt wird. Wann diese Datei abgespielt wird, muss im weiteren Dialog definiert werden. z. B. täglich, 12:00 Uhr.

Gibt es die Freckenhorster Glocken auf CD?

Ja, die Gruppenleiterrunde der Pfarrgemeinde hat eine CD zusammengestellt, die hier bestellt werden kann.

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
freckenhorst/glockenspiel.txt · Zuletzt geändert: 2017/03/05 17:33 von sebastian

Seiten-Werkzeuge