glocken:glocke2

Marienglocke - Glocke 2

Daten

Marienglocke - Glocke 2

Schlagton: es ¹ -2
Unterton: es ° -4
Prime: es ¹ -1
Terz: ges ¹ +2
Quinte: b ¹ -6
Oberoktave: es ² -2
Dezime: g ² +1
Duodezime: b ² -2
Durchmesser: 1305 mm
Klöppeldurchmesser: 169 mm
Kronenhöhe: 205 mm
Schräge Höhe: 985 mm
Schlagringstärke: 97 mm
Gewicht: ca. 1450 kg
Gegossen im Jahre: 1947
Gegossen von:A. Junker, Brilon

Inschrift

Detailansicht der Marienglocke - Glocke 2„CAUSA NOSTRAE LAETITIAE“

Übersetzung: Ursache unserer Freude

Die Glocke trägt an der Schulter die Inschrift: A. Junker, Brilon 1947. Auf der Flanke: „CAUSA NOSTRAE LAETITIAE“ (zu deutsch: Ursache unserer Freude)

Detailansicht der Marienglocke - Glocke 2 Quelle: Mit Genehmigung des Verfassers Claus Peter aus: „300 Jahre Freckenhorster Glocken“, in „Die Glocke“ aus Oelde vom 02. und 03.01.1989

~~DISCUSSION|Anregungen zur Glocke 2~~

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
glocken/glocke2.txt · Zuletzt geändert: 2011/09/12 14:24 (Externe Bearbeitung)

Seiten-Werkzeuge